Übersetzungen

(2007): (zusammen mit Christian Papilloud) Robert Hertz: Contribution á une étude sur la représentation collective de la mort, in: Année sociologique, Band X,1907, S. 48-137. Übersetzung abgedruckt in: Hertz, R./Moebius,S./Papilloud, C. (Hrsg.): Das Sakrale, die Sünde und der Tod. Robert Hertz’ religions-, kultur- und wissenssoziologische Untersuchungen, Konstanz: UVK.

(2007): (zusammen mit Christian Papilloud) Robert Hertz: Le péché et l’expiation dans les sociétés primitives, In: Revue de l’histoire des religions 86, Annales du Musée Guimet, 1922, S. 5-54. Übersetzung abgedruckt in: Hertz, R./Moebius,S./Papilloud, C. (Hrsg.): Das Sakrale, die Sünde und der Tod. Robert Hertz’ religions-, kultur- und wissenssoziologische Untersuchungen. Konstanz: UVK.

(2006): (zusammen mit Christian Papilloud) L’Œuvre de Mauss parlui-même, in: Revue française de sociologie, 20/1979, S. 209-220. Übersetzung abgedruckt in:Moebius, S./Papilloud, C. (Hrsg.): Gift – Marcel Mauss’ Kulturtheorie der Gabe, Wiesbaden: VS.

(2006): (zusammen mit Christian Papilloud) Marcel Mauss, 1924, Gift-gift, in: Mélanges offerts à Charles Andler par ses amis et ses éléves, Istar, Straßbourg, S. 243.247. Übersetzung abgedruckt in: Moebius,S./Papilloud,C. (Hrsg.): Gift – Marcel Mauss’ Kulturtheorie der Gabe, Wiesbaden: VS.

(2006): (zusammen mit Christian Papilloud) Alain Caillé, Ni holisme ni individualisme methodologiques. Marcel Mauss et le paradigme du don, in: Revue européenne des sciences sociales, Tome XXXIV, 1996, Nr.105, S.181-224. Übersetzung abgedruckt in: Moebius,S./Papilloud, C. (Hrsg.): Gift –Marcel Mauss’ Kulturtheorie der Gabe, Wiesbaden: VS.

(2006): (zusammen mit Christian Papilloud) Marcel Fournier, Marcel Mauss ou le don de soi, Originalbeitrag, Übersetzung abgedruckt in: Moebius, S./Papilloud,C. (Hrsg.): Gift – Marcel Mauss’ Kulturtheorie der Gabe, Wiesbaden: VS.

(2006): (zusammen mit Christian Papilloud) Francis Farrugia, Le phenomene-social-total, Kapitel IV. Aus: La reconstruction de la sociologie française 1945-1965“, (Paris, L’Harmattan, 2000). Übersetzung abgedruckt in: Moebius,S./Papilloud, C. (Hrsg.): Gift –Marcel Mauss’ Kulturtheorie der Gabe, Wiesbaden: VS.